Ergebnis 1 bis 9 von 9
bannercode

 

 

Thema: WeichEi Wärmeweste

  1. #1
    Administrator Board-Inventar Avatar von Lusso
    Registriert seit
    28.03.2010
    Beiträge
    5.554

    WeichEi Wärmeweste

    Man(n) wird halt älter. Wer nutzt denn ne beheizbare Weste oder überhaupt beheizbare Kleidung und kann was erzählen. Was tragt ihr drunter und auch drüber.
    Foto von Bosch.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Lusso (20.11.2021 um 23:55 Uhr)
    ...and if you use this rod, you can feel everything on the bottom of a lake; everything!

  2. #2
    Nils-Master Board-Inventar Avatar von Fritze
    Registriert seit
    03.12.2014
    Ort
    zwischen MD und BS
    Beiträge
    1.662
    Bei den Jagdausrüstern gibt es jede Menge beheizte Kleidung. Wenn man ganz still sitzt ist das evtl. notwendig. Beim Angeln sehe ich diesbezüglich für mich keine Notwendigkeit, nicht mal beim Watangeln im Winter bzw. beim Eisangeln.
    ... das Zeug ist nämlich auch exorbitant teuer.
    Wir lichten den Anker und prüfen den Wind
    und nur der Würfelbecher hat unseren Kurs bestimmt ...

  3. #3
    Administrator Board-Inventar Avatar von Lusso
    Registriert seit
    28.03.2010
    Beiträge
    5.554
    Danke, da ich sowohl angele und jage ist mir ein warmer Ar….schon lieb. Ich habe mir sagen lassen es gäbe für um die 100 schon brauchbare Westen. Das ist ja jetzt nicht exorbitant……
    ...and if you use this rod, you can feel everything on the bottom of a lake; everything!

  4. #4
    Nils-Master Board-Inventar Avatar von Fritze
    Registriert seit
    03.12.2014
    Ort
    zwischen MD und BS
    Beiträge
    1.662
    Bei Doppelnutzung lohnt die Anschaffung ja auch, wenn Du still im Kajak huckst sicher auch. Guck mal bei www.grube.de rein. Die haben immer ein recht breit gefächertes Angebot.

    Beheizbar bekommst Du vielleicht fürn Hunni, da ist von der Heizung selbst wohl noch nicht die Rede ...
    Geändert von Fritze (21.11.2021 um 20:17 Uhr)
    Wir lichten den Anker und prüfen den Wind
    und nur der Würfelbecher hat unseren Kurs bestimmt ...

  5. #5
    Spezialist Raubfischfänger
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    591
    Ich hatte letztes Jahr bei 3 Grad Wassertemperatur "spaßeshalber" mein Unterzieher vom Tauchen an beim MeFo angeln an. Den Quatsch mach ich nicht nocheinmal. Am Ende stand ich im Wasser, hatte noch nie so "warme" Beine wie da beim Watangeln und hab mich nichtmehr bewegt, weil es einfach zu warm war. An den Beinen war es ganz angenehm, jedoch war es außerhalb vom Wasser viel zu warm, trotz offener Jacke.

    Ich werde aber mal sehen ob ich mir nicht eine Unterzieherhose zulege dafür. Irgendwas mittleres, damit man nicht sofort stirbt, wenn man mal nen km am Strand geht.

    sämtliche Unterzieher

    Wichtig ist bei dem Spaß, dass es halbwegs gut passt. "Mein" Tauchlehrer hat verschieden dicke Scupapros (und für die ganz harten Tauchgänge auch eine Heizung), die sind auch top und sogar günstiger, jedoch passte ich da nicht so gut rein. Dann was noch wichtig zu wissen ist: Die Dinger haben am Hals/Nacken nichts, weil dort der Tauchanzug abdichtet.
    Noch was zur Jagd: Die Teile sind ziemlich leise, wenn man nicht so ein Flatteranzug nimmt. Also hängt auch vom Material ab. Man muss halt nur gucken wie man mit einem guten Schal oder NeckGaiter ganz oben warm bleibt. Da würde es eventuell Sinn machen, sich sowas im Laden anzusehen.

  6. Nippon-Tackle
  7. #6
    Angel-Monk und Board-Inventar Avatar von Fopper
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    2.148
    Freunde von mir nutzen zum winterlichen Ansitzen auf Hecht beheizte Socken und sind total happy damit:

    https://sportgigant.at/heizsockenset...BoC6AUQAvD_BwE
    Believe half of what you see,
    and none of what you read
    but everything I say

  8. #7
    Spezialist Raubfischfänger
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    Bad Malente
    Beiträge
    529
    Ich stecke mir einen Hakkin Peacock Handwärmer unter die Jacke bzw. vor die Brust.
    Funktioniert Bombe und ich kann mir auch noch die Flossen drann wärmen.
    I´m easily satisfied with the very best. W.C.

  9. #8
    Bananaaa Raubfischjäger Avatar von simsalabim
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    185
    Ich habe mir anfang diesen Jahres eine Jacke (ähnlich einer gefütterten Trainingsjacke) bei Askari gekauft.
    Mit einer kleinen Powerbank hält sie locker 7-8 Stunden, gerade an einem kaltem Wintertag auf dem Boot sehr angenehm. Die Jacke ist sehr gemütlich und hat deutlich unter 100,- gekostet.

  10. #9
    Grundeljäger Raubfischjäger Avatar von Jonas
    Registriert seit
    28.09.2009
    Ort
    Am schönen Rhein:-)
    Beiträge
    83
    Ich habe zwar nur die Fuss,- und Sohlenwärmer im Einsatz, bin damit sehr zufrieden. Es gibt aber auch beheizbare Komponenten und aktuell 15% Rabatt.

    https://www.theheatcompany.com/de-de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •