Ergebnis 1 bis 15 von 15
bannercode

 

 

Thema: Big Baits mit Tenryu bc 80 xxh oder mit der Deps Huge 81 RF

  1. #1
    Administrator Board-Inventar Avatar von Lusso
    Registriert seit
    28.03.2010
    Beiträge
    5.478

    Big Baits mit Tenryu bc 80 xxh oder mit der Deps Huge 81 RF

    Moin Leute,

    Ich möchte mir eine Rute für SB's ab sagen wir 140 Gramm zulegen. Es soll kein Amerikaner sein sondern ein für diese Anwendungen gemachter Stock aus dem Land der aufgehenden Sonne. Meine Vorauswahl ist auf die o.a. Beiden Ruten gefallen. Kennt jemand eine oder gar beide und kann was zum besten geben? Danke vorab.
    ...and if you use this rod, you can feel everything on the bottom of a lake; everything!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von Tommi 1969
    Registriert seit
    15.07.2010
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    312
    https://www.fishing-for-men.de/showt...ps-Huge-Custom

    Moin. In Beitrag 8 wurde ein wenig zur Deeps geschrieben.
    Wenns nicht ganz so Teuer werden soll.

    https://www.nippon-tackle.com/Tailwalk-Snakee-C80XH
    Kenne die Rute allerdings nicht. Aber ist vielleicht Interessant .
    Geändert von Tommi 1969 (28.04.2020 um 21:53 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    323
    Also die Deps hatte ich schon ein paar Mal im Laden in der Hand und kurz probegefischt mit nem Slide Swimmer 250.

    Für das Geld würd ich mir die niemals kaufen.

    Zu kurzer Rear Grip, kopflastig, dicker Lack an den Ringen und dazu noch eine für diese Klasse vollkommen sinnlose Unterwicklung der Ringe was die Rute natürlich noch kopflastiger macht.

    Ja die Rute ist auf alle Fälle schön und der Blank ist sicherlich sehr gut, aber für den Preis erwarte ich mir mehr.

    LG

  4. #4
    Spezialist Raubfischspezialist Avatar von hardbaitlover
    Registriert seit
    16.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.415
    Gerade erst gesehen und ich hoffe, es ist noch nicht zu spät für eine Antwort!

    Ich fische die Huge Custom H3S 81RF jetzt seit mittlerweile gut vier Jahren und bin von der Rute schwer begeistert!
    Super Ausstattung und man sollte sich nicht vom nicht angegebenen Wurfgewicht und der Angabe XXX Heavy abschrecken lassen.
    Die Spitze ist sehr soft und lädt sich auch bei 20g schon prima auf. Das geht dann allerdings ziemlich rasch in ein knallhartes Rückgrat über. Ebenfalls packt die HC aber auch den Slide Swimmer 250. Wobei ich hier die Obergrenze sehe. Aber das geht noch gut!
    Für eine japanische (Swimbait)Rute hat sie auch einen recht langen Griff(525mm), die das Werfen großer Baits leicht gestaltet. Das Spiralguide ist Geschmackssache. Aufgrund der soften Tipp aber durchaus sinnvoll m.E.
    Farblich sind die Depsen allesamt zeitlos und folgen keinem Modetrend. Gerade das finde ich persönlich super!
    Auch wenn Deps sein Lineup im kommenden Jahr umstellen wird, die aktuellen Modelle sind seit teils über zehn Jahren im Programm und immer noch technisch on top!
    Wer jetzt mit Gewicht und Balance argumentiert, das sind i.d.R. Wettkampfruten für fette Bass! Die müssen und sollen was abkönnen. Als Gegenbeispiel: Der Rahmen eines Rennmotorrads ist auch schwerer als der einer Straßenmaschine. Auch nach einem Ausflug ins Kiesbett soll die Maschine noch fahren können und im besten Fall noch Punkte liefern können.

    Fazit: Die HC 81RF ist eine ganz tolle Rute für Bigbaits!
    Die kann ich ohne weiteres empfehlen!
    FUNCTION IS POWER

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    214
    Ich denke @Dudie kennt die Ruten ganz gut. Ich zitiere ihn mal: "Servus Mario,
    hab die 81RF, die 64R und die 76RF. Würde mir aber an deiner Stelle keine kaufen. Die HCs sind im vergleich zu neueren Ruten definitiv 1: zu teuer und 2: zu "klobig" -> sprich: Nicht wirklich austariert, große Ringe usw...

    Die fühlen sich alle sehr schwer an. Habe alle vom Rutenbauer austarieren lassen auf die jeweiligen Rollen. Wurde damit aber auch nicht recht viel besser.

    Wofür brauchst denn ne Rute? BigBaits kann ich dir eigentlich nur die Wild Stallion Valliant ans Herz legen!"
    Geändert von itse me mario (09.10.2020 um 10:58 Uhr)

  6. Nippon-Tackle
  7. #6
    PikeBikeDriver Raubfischjäger Avatar von Viktor
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    121
    Schade, die XXH der Black Label Serie hat Daiwa bei der Neuauflage unterm Tisch fallen lassen.
    https://www.daiwa.com/us/contents/ro...ods/index.html

    Meine aus der ersten Serie gefällt mir echt gut und würde vermutlich gut passen. Gab hier auch mal einen Fred zu:
    https://www.fishing-for-men.de/showt...WA-Black-Label
    Ich habe mittlerweile eine 301 Tranx dran. Sieht gut aus und fischt sich super.

  8. #7
    Spezialist Raubfischspezialist Avatar von Barsch06
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    854
    Bullseye soll ja dies Jahr( wenn es klappt) ja auch noch ein dicken Stecken rausbringen, bin schon mal gespannt, brauche noch was für Balam & Co..

  9. #8
    Spezialist Raubfischfänger Avatar von Ruti Island
    Registriert seit
    14.10.2015
    Beiträge
    596
    Zitat Zitat von Barsch06 Beitrag anzeigen
    Bullseye soll ja dies Jahr( wenn es klappt) ja auch noch ein dicken Stecken rausbringen, bin schon mal gespannt, brauche noch was für Balam & Co..
    Bei mir ist es umgedreht. Die richtigen Stecken habe ich - brauche dafür einen Balam.
    #whydownsize

  10. #9
    Spezialist Raubfischspezialist Avatar von Barsch06
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    854
    Das dürfte ja nicht schwer sein, den bekommt man ab und an für 80-85€ das Stück all. in, welche Rute fischst du?

  11. #10
    Spezialist Raubfischfänger Avatar von Ruti Island
    Registriert seit
    14.10.2015
    Beiträge
    596
    Zitat Zitat von Barsch06 Beitrag anzeigen
    Das dürfte ja nicht schwer sein, den bekommt man ab und an für 80-85€ das Stück all. in, welche Rute fischst du?
    Aber nicht den 300, oder?
    Ich würde ihn mit meiner Illex Wild Dog verarzten. Oder hoffentlich bald mit einer Big Nasty ...
    #whydownsize

  12. #11
    Spezialist Raubfischspezialist Avatar von Barsch06
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    854
    Doch der 300'er habe schon meinen dritten, ab und an mal bei Amazon.jp schauen.

  13. #12
    Spezialist Raubfischfänger Avatar von Ruti Island
    Registriert seit
    14.10.2015
    Beiträge
    596
    Zitat Zitat von Barsch06 Beitrag anzeigen
    Doch der 300'er habe schon meinen dritten, ab und an mal bei Amazon.jp schauen.
    Super! Danke für den Tipp.
    Du hast nicht zufällig einen in supernatural und könntest mir mal ein Foto zukommen lassen? Die Köder sehen ja in den Shops doch teilweise anders als in der Realität aus.
    #whydownsize

  14. #13
    Spezialist Raubfischspezialist Avatar von Barsch06
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    854
    Habe die Japan Trout #1, sowie die beiden Gan Craft Farben #11 & #12 bei Interesse kann ich ja Fotos machen.

  15. #14
    Administrator Board-Inventar Avatar von Lusso
    Registriert seit
    28.03.2010
    Beiträge
    5.478
    Stell mal hier ein. Die Farben interessieren sicher auch andere.
    ...and if you use this rod, you can feel everything on the bottom of a lake; everything!

  16. #15
    Spezialist Raubfischfänger Avatar von Ruti Island
    Registriert seit
    14.10.2015
    Beiträge
    596
    Definitiv interessiert!
    #whydownsize

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •