Ergebnis 1 bis 8 von 8
bannercode

 

 

Thema: LaGatzo Snappy

  1. #1
    Administrator Board-Inventar Avatar von Lusso
    Registriert seit
    28.03.2010
    Beiträge
    5.467

    LaGatzo Snappy

    Am WE hatte ich Sebastian in Leipzig getroffen und dabei direkt mal 3 neue "Snappy's" geschnappt. Mit Victims bin ich gut eingedeckt. Sebastian hatte mir die Unterschiede schmackhaft gemacht. Ich hoffe, die etwas weiteren Kurven in den Bahnen reizen zum Winter hin die Hechte zum Biss.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    ...and if you use this rod, you can feel everything on the bottom of a lake; everything!

  2. #2
    josefbepperlsepp Board-Inventar Avatar von sepp
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    94474 Vilshofen
    Beiträge
    6.378
    was wiegt denn son Gerät? ungefähr?
    . . . so vui schee unser boarisch Hoamadl . . .

  3. #3
    Administrator Board-Inventar Avatar von Lusso
    Registriert seit
    28.03.2010
    Beiträge
    5.467
    Von 75 Gramm, über 100 Gramm zu 130 Gramm in den Ausführungen 11,15,17 cm. Ich hoffe das Sebastian noch was zu den Snappys erzählt.....wollte er jedenfalls.)
    ...and if you use this rod, you can feel everything on the bottom of a lake; everything!

  4. #4
    josefbepperlsepp Board-Inventar Avatar von sepp
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    94474 Vilshofen
    Beiträge
    6.378
    Danke Dir - is aber arg schwerer Kram, den ich wohl nicht mehr wuchten kann!
    . . . so vui schee unser boarisch Hoamadl . . .

  5. #5
    josefbepperlsepp Board-Inventar Avatar von sepp
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    94474 Vilshofen
    Beiträge
    6.378
    zu Schade - sehn schon sehr sexy aus!
    . . . so vui schee unser boarisch Hoamadl . . .

  6. Nippon-Tackle
  7. #6
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    323
    Hi,

    kurze Frage zu den Snappys bezüglich Wurfweite. Besser oder schlechter als beim Victim?

    Und wie viel Weite kostet der Twisterschwanz gegenüber den Modellen ohne?

    Brauch ein paar Weitwurfköder.

    Danke

  8. #7
    Nils-Master Board-Inventar Avatar von Fritze
    Registriert seit
    03.12.2014
    Ort
    zwischen MD und BS
    Beiträge
    1.550
    Zitat Zitat von Lugi Beitrag anzeigen
    Brauch ein paar Weitwurfköder.
    Danke
    Salmo Slider 10 cm!
    ... willst du ein Leben lang glücklich sein, werde Angler ...

  9. #8
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von CHN
    Registriert seit
    25.03.2013
    Ort
    76189
    Beiträge
    543
    Zitat Zitat von Lugi Beitrag anzeigen
    Hi,

    kurze Frage zu den Snappys bezüglich Wurfweite. Besser oder schlechter als beim Victim?

    Und wie viel Weite kostet der Twisterschwanz gegenüber den Modellen ohne?

    Brauch ein paar Weitwurfköder.

    Danke
    Ich fische seit einiger Zeit Snappy M ohne Tail (100g) und habe mir nun die Snappy L (ohne Tail) zugelegt. Finde ich persönlich gegenüber den Victim bislang die für meine Bedürfnisse optimaleren Jerks. An meiner Fullrange 67XXH sind die Snappys perverse Weitwurfgeschosse. Generell ist zu sagen, dass auch bei Jerks mit Tail das bissle Schwanz nicht wirklich Weite kostet. Der Snappy ist sowieso etwas kompakter von der Form. Vorteilhaft auch, dass er sich, falls notwendig, mal in ein paar Metern Tiefe fischen lässt. Solls wirklich ultraflach sein, ziehe ich dem Victim einen Hellhound (fliegt auch sehr gut) vor. Der lässt sich extrem langsam auch schon fast Topwater fischen.
    Die Salmos stinken gegenüber den Snappys (wenn man die Billiglösung mal ins Auge fassen möchte) hier gnadenlos ab. Da bleibt zwar auch ab und an mal was hängen, aber vom gesamten Konzept her sind vor allem der Snappy L, als auch sämtliche Hellhoundversionen völlig überlegen.
    Müsste ich mich auf einen Köder festlegen: Hellhound knapp vor Snappy

    Edit: um konkret auf Deine Frage einzugehen: Snappy fliegt besser, als Victim!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •