• Hans

    von Veröffentlicht: 26.08.2013 11:56  Seitenaufrufe: 8855 
    1. Kategorien:
    2. Berichte
    Vorschau






    ...warf Sportskollege Atze im Vorfeld der Vorbereitung noch kurz inne Runde. Und wat war? Es war auf jeden Fall geil, auf jeden Fall.

    ...
    Veröffentlicht: 04.01.2013 23:59  Seitenaufrufe: 11518 
    1. Kategorien:
    2. Berichte
    Vorschau

    Ende 2010 war es soweit. Ich konnte meine erste Daiwa Zillion ergattern. Es war das Modell 100SHL, eben die mit der höheren Übersetzung.



    Die Zillion war gebraucht, hatte demnach auch ein paar kleine Macken, die mich aber Anfangs überhaupt nicht störten. Eben ein richtiges Arbeitspferd. Also wurde die Rolle bis ins Jahr 2012 gefischt. Es passierte das was kommen musste. Bei einem schönen Angelausflug, ist mir das gute Stück auf den Kiesboden gefallen. Es sah relativ schlimm aus. „Andere“ würden sagen, kein Problem ist ja ein Gebrauchsgegenstand. Aber für mich war dies der Supergau.
    Das erste Projekt 2012 - die Zillion musste wieder schön gemacht werden.
    ...
    von Veröffentlicht: 03.12.2012 22:09  Seitenaufrufe: 12812 
    1. Kategorien:
    2. Berichte
    Vorschau

    Wie in jedem Jahr trifft sich eine Schar der hartgesottener Männer aus dem F4M-Forum, um bei "herbstlichen Temperaturen" ( in der Eifel... jaja wer´s glaubt ), den dort heimischen Hechten auf den Zahn zu fühlen.





    Immer wieder wird uns von Meterfängen berichtet ( und wir sind so doof und glauben das auch noch ). Es muss doch mit dem Teufel zu gehen, wenn wir da nicht einen, von denen die Rede ist, an die Leine bekommen könnten. Verflixt und zugenäht... das muss doch mal klappen!!
    ...
    von Veröffentlicht: 04.10.2012 00:48  Seitenaufrufe: 8342 
    1. Kategorien:
    2. Berichte
    Vorschau

    Wie in jedem Jahr, gab es auch in diesem, ein gemeinsames Treffen der durchgeknaltesten User der Internetseite. Der Termin wurde frühzeitig bekannt gegeben, so dass genug Zeit für die Vorbereitungen war.


    Binnen 3 Tagen nach Ankündigung mussten wir wieder die Anmeldephase schließen, da die max. mögliche Personenzahl von 50 Personen erreicht wurde. Am Anfang verann die Zeit noch recht schnell, aber als der Termin immer näher rückte, kam einem diese viel zu lange vor. Man konnte es kaum noch abwarten. Endlich den Stress der Arbeit hinter sich lassen und die Seele baumeln lassen. Wobei das auch nicht 100%-ig funktionierte.. Stress gab es zwar nicht, aber Schlaf genauso wenig – zumindest für mich.
    ...
    Seite 5 von 22 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte