Nippon-Tackle

Season Opening SALE vom 17.03. bis 31.03.2020

Bewerten
Hallo Community,

aufgrund der zunehmenden Einschränkungen unseres Geschäftsbetriebs durch die Corona-Pandemie (Details siehe unten), haben wir uns dazu entschlossen, den ursprünglich für April geplanten “Season Opening Sale” vorzuziehen und auf einen längeren Zeitraum auszudehnen, um die Bestellungen mit weniger Zeitdruck versenden zu können.



Season Opening SALE vom 17.03. bis 31.03.2020

Ab dem 17.03. bis 31.03.2020 könnt ihr euch für den Saisonstart eindecken und bekommt neben einzelnen Highlights bis über 70 % Rabatt auch min. 10 % auf alle Ruten und Rollen, min. 15 % auf alle Köder, Haken, Schnur und Terminal Tackle und die ein oder andere Produktneuheit, die erst im April vorgestellt werden sollte. Dazu haben wir alle Versandkosten ab 35 EUR Warenwert aufgehoben, auch für den normalerweise aufpreispflichtigen DHL Versand (inkl. Packstationen).
Aktions-Highlights

  • Tailwalk DEL SOL für 170 € statt 189 €
  • DEKA Jigs für 1,95 € statt 2,95 €
  • Geecrack Gyro Star für 4,95 € statt 9,95 €
  • Gary Yamamoto Spinner Bait für 3,95 € statt 9,95 €
  • Bait Breath TT Shad / ET Shad für 5,90 € statt 6,95 €
  • Trick Shad 70 SP für 16,95 € statt 19,95 €
  • Major Craft Firstcast für 89 € statt 99 €
  • Graphiteleader VELOCE für 195 € statt 279 €
  • Graphiteleader VIGORE ab 295 € statt 419 €


Hier gehts direkt zu uns in den Shop
Hintergrund unserer Entscheidung

Bereits im Januar auf der OSAKA Fishing Show zeichnete sich ab, dass viele ausverkaufte Produkte (z.B. KO Chatterbaits, Crazee und DEL SOL Ruten) in der Nachlieferung verzögert sein werden und Neuheiten nicht wie geplant im März/April in den Markt eingeführt werden können.

Aber spätestens mit der landesweiten Schließung von Schulen und Kitas ist klar, dass sich unser Leben für die nächsten Monate ändern wird und das hat auch konkrete Auswirkungen auf unser Unternehmen. Neben den ohnehin vorhandenen Krankheitsausfällen (fernab von Covid-19) sind nun auch unsere Angestellten mit Kindern in ihren Arbeitszeiten eingeschränkt. Dieses Problem trifft natürlich auch auf alle andere Branchen zu und es ist davon auszugehen, dass die gesamten Logistikprozesse davon betroffen sein werden. Darüber hinaus schwebt bei uns natürlich auch die Gefahr einer Ansteckung eines Mitarbeiters mit dem Corona-Virus wie ein Damoklesschwert über allem, da dies mit einer 14-tägigen Quarantäne für die komplette Firma einhergehen würde.

Unser Hobby selbst ist - zumindest innerhalb Deutschlands - derzeit nur durch die Schonzeit eingeschränkt. Aber die ersten Grenzen zu den Nachbarländern wie Dänemark sind bereits für Angler gesperrt und es ist anzunehmen, dass weitere Länder folgen und in den nächsten Wochen und Monaten die Reisefreiheit weiter eingeschränkt wird.

Umso schöner ist es, dass mancherorts bereits die Forellensaison begonnen hat oder bald beginnt und auch die Raubfischsaison demnächst wieder startet und damit das Kunstköderverbot aufgehoben ist. Denn insgesamt eignet sich das Angeln sehr gut, um mit der aktuellen Situation umzugehen und mal wieder einen klaren Kopf zu bekommen. Die Experten raten dazu, größere Menschenansammlungen zu meiden und sich im Freien aufzuhalten - was ist da besser geeignet, als angeln zu gehen?

Wir hoffen, dass trotz aller Schwierigkeiten im Alltag der ein oder andere von euch ein paar ruhige Stunden am Wasser verbringen kann und stehen euch nach wie vor per E-Mail und Telefon zur Verfügung.


Hoffen wir das beste und bis demnächst,
euer Team von Nippon Tackle!

Hier gehts direkt zu uns in den Shop
Kategorien
Kategorielos

Kommentare