Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 50
bannercode

 

 

Thema: Stroft 2017

  1. #16
    Erfahrener Benutzer Raubfischspezialist Avatar von McMajor
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Pfälzer Wald
    Beiträge
    1.328
    Dafür dass Aspo seinen Produktions- und Vertriebsstandort in Deutschland hat finde ich die Preise attraktiv und wettbewerbsfähig. Klar werden sie auch ihren Teil daran verdienen (was jedem zusteht) aber genau das müssen sie auch um Neues zu entwickeln.

    Ich werde die Schnur definitiv testen und bin nach wie vor sehr zufrieden mit Aspo. Die Lücke zw. der R und S zu schließen macht zusätzlich neugierig.
    Fischen und Singen kann man nicht erzwingen

  2. #17
    Erfahrener Benutzer Raubfischspezialist
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.110
    Falls es auf Dauer eh nur die beide Farben "dreckig weiß" und "multicolour" gibt, würde mein anfängliches Interesse im Keim ersticken...

  3. #18
    Erfahrener Benutzer Raubfischspezialist Avatar von McMajor
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Pfälzer Wald
    Beiträge
    1.328
    Zitat Zitat von Kanalbarschjäger Beitrag anzeigen
    ... "dreckig weiß" und "multicolour" ...
    Das Grau ist genau mein Fall (nutze ich auf fast allen Combos) und somit kommt es mir sehr recht. Ich werd mir direkt mal eine Probe bestellen und ausgiebig befummeln
    Fischen und Singen kann man nicht erzwingen

  4. #19
    Nils-Master Raubfischspezialist Avatar von Fritze
    Registriert seit
    03.12.2014
    Ort
    zwischen MD und BS
    Beiträge
    782
    Zitat Zitat von lilalaune33 Beitrag anzeigen
    Da noch nicht der 1. April ist, gehe ich mal davon aus, dass es sich hierbei um keinen Scherz handelt. Ich habe nur leider keinerlei Informationen über diese "Neue" gefunden - außer dem Header auf der Stroft Homepage. Hast Du eine Quelle zu bieten Fritze oder jemand anderes? Auch und gerade die Preise würden mich interessieren.
    Ähm, ich habe den neuen 2017-er Kundenkatalog von ASPO geschickt bekommen und da steht diese Schnur drin, online habe ich noch gar nicht nachgeschaut. Vor Januar wollte ich eh keine Schnur bestellen ... lasse erst mal den Feiertags-Versandwahnsinn abebben.

    Je 100 m ab der E1 = 33,00 € bis zur E8 = 20,20 €. Die größeren Lauflängen, also 150m / 200 m / 250 m usw. sind dann im Verhältnis etwas günstiger je 100 m.

    Im ASPO-Shop ist sie auch schon:

    http://www.aspo-gmbh.de/shop/polyfil...grau/index.htm
    Geändert von Fritze (28.12.2016 um 22:03 Uhr)
    ... willst du ein Leben lang glücklich sein, werde Angler ...

  5. #20
    Erfahrener Benutzer Raubfischspezialist Avatar von McMajor
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Pfälzer Wald
    Beiträge
    1.328
    Gestern kam meine 100m Spule der Stroft GTP E in Typ 3 an. Vom ersten Begrabbeln liegt sie weitaus dichter an der S, als an der R. Sie kommt mit sehr glatter Oberfläche und visuell kann man erstmal keinen Unterschied zur S erkennen. Nur wenn man sich die Schnüre im Detail betrachtet erkennt man minimale Abweichungen untereinander. Ich hab sie jetzt mal aufgespult und werde sie beim Jiggen und Riggen an der Topgun testen. Ich bin gespannt was der Langzeittest ergibt.
    Fischen und Singen kann man nicht erzwingen

  6. Nippon-Tackle
  7. #21
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von herrm
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Eberbach
    Beiträge
    663
    Habe meine Gestern auch bekommen, sehe auch keinen großen Unterschied zur S.
    Werde sie ab morgen 14 Tage in Spanien testen , was sie taugt.

  8. #22
    Erfahrener Benutzer Raubfischjäger
    Registriert seit
    03.06.2014
    Ort
    Schweiz/bei Zürich
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von Kanalbarschjäger Beitrag anzeigen
    Falls es auf Dauer eh nur die beide Farben "dreckig weiß" und "multicolour" gibt...
    Ja, ist wie bei den Unterhosen

  9. #23
    F4M-PowerSeller Board-Inventar Avatar von Boris
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.784
    Zitat Zitat von McMajor Beitrag anzeigen
    Gestern kam meine 100m Spule der Stroft GTP E in Typ 3 an. Vom ersten Begrabbeln liegt sie weitaus dichter an der S, als an der R. Sie kommt mit sehr glatter Oberfläche und visuell kann man erstmal keinen Unterschied zur S erkennen.
    Das klingt ja sehr vielversprechend.

    Ist die E auch genauso weich wie die S oder doch etwas Steifer wie die R?

  10. #24
    Erfahrener Benutzer Raubfischspezialist Avatar von McMajor
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Pfälzer Wald
    Beiträge
    1.328
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Das klingt ja sehr vielversprechend.

    Ist die E auch genauso weich wie die S oder doch etwas Steifer wie die R?
    Wenn ich dran denke mache ich am WE mal Bilder.
    Fischen und Singen kann man nicht erzwingen

  11. #25
    Erfahrener Benutzer Raubfischjäger Avatar von hechtangler2911
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    145
    Bin schon ganz aufs testen der neuen Stroft GTP-E gespannt.Macht aber schon mal so einen sehr guten Eindruck.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angler haben mehr vom Leben

  12. #26
    Erfahrener Benutzer Raubfischspezialist
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.110
    Zitat Zitat von herrm Beitrag anzeigen
    Habe meine Gestern auch bekommen, sehe auch keinen großen Unterschied zur S.
    Werde sie ab morgen 14 Tage in Spanien testen , was sie taugt.
    Da bin ich aber mal gespannt. Dann hätte Stroft sich quasi selbst ins Knie gef****, da doch niemand so "eigenartig" ist und dann noch die S kauft...

  13. #27
    josefbepperlsepp Board-Inventar Avatar von sepp
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    94474 Vilshofen
    Beiträge
    5.825
    Zitat Zitat von herrm Beitrag anzeigen
    Habe meine Gestern auch bekommen, sehe auch keinen großen Unterschied zur S.
    Werde sie ab morgen 14 Tage in Spanien testen , was sie taugt.
    schon mal eine geile Zeit und massenweise dicke Fische im Drill!

    . . . so vui schee unser boarisch Hoamadl . . .

  14. #28
    josefbepperlsepp Board-Inventar Avatar von sepp
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    94474 Vilshofen
    Beiträge
    5.825
    Zitat Zitat von Kanalbarschjäger Beitrag anzeigen
    Da bin ich aber mal gespannt. Dann hätte Stroft sich quasi selbst ins Knie gef****, da doch niemand so "eigenartig" ist und dann noch die S kauft...
    glaub ich nicht, denn wie Du weißt gibt es viele für die nur das Beste gut genug ist - und wenn mans nicht beweisen oder feststellen kann, muß man halt einfach dann glauben
    . . . so vui schee unser boarisch Hoamadl . . .

  15. #29
    Erfahrener Benutzer Raubfischspezialist
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.110
    Zitat Zitat von sepp Beitrag anzeigen
    glaub ich nicht, denn wie Du weißt gibt es viele für die nur das Beste gut genug ist - und wenn mans nicht beweisen oder feststellen kann, muß man halt einfach dann glauben
    Zumindest auf Angelzeugs bezogen würde ich das unterschreiben.
    Ich denke wohl einfach zu rational...

  16. #30
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    Bad Malente
    Beiträge
    502
    Made in germany und gute gleichbleibende Qualität hat seinen Preis.
    Das ist so, sichert Arbeitsplätze in D und ich bin auch bereit ein paar Euros mehr zu zahlen.
    Der Preisunterschied zur J-Braid oder Sunline Produkten ist aber immer noch gewaltig, leider!
    I´m easily satisfied with the very best. W.C.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •